FANDOM


"Die Touristenfalle"
Staffel 1, Folge 1
Touristenfalle
Allgemein
Staffel 1
Episode 1
Originaltitel Tourist Trapped
Veröffentlichung 15. Juni 2012
Veröffentlichung DE 7. Januar 2013
Dauer 20:16 Minuten
Produktion
Regie John Aoshima
Drehbuchautor Alex Hirsch
Storyboard Matt Braly

Erik Fountain
Mark Garcia
Alonso Ramirez Ramos
Niki Yang

Produktionscode 618G-107
Episoden
Nächste Episode Angelsaison

"Die Touristenfalle" (org. Tourist Trapped) ist die erste Episode der ersten Staffel von Willkommen in Gravity Falls. Die Episode wurde am 7. Januar 2013 im Disney Channel gezeigt und ist die offizielle Pilot-Folge der Serie.

Offizielle Beschreibung

Dippers und Mabels Eltern schicken die beiden Kinder zu ihrem Großonkel (Gronkel) Stan nach Gravity Falls, Oregon, um dort die Sommerferien zu verbringen. Mabel ist zu aufgeregt von ihrem neuen Freund Norman, um zu bemerken, dass er ein Zombie sein könnte. Dipper findet ein Buch, das vor Gravity Falls' eigenartigen Geschöpfen warnt. Die beiden Geschwister finden heraus, dass Norman zwar kein Zombie ist, aber auch kein normaler Teenager.[1]

Handlung

S1E1 Dipper findet Buch

Dipper entdeckt das Versteck.

Die Zwölf-Jährigen Dipper und Mabel Pines kommen in Gravity Falls, einer abgelegenen Kleinstadt, an, um den Sommer mit ihrem Großonkel Stan Pines, den sie "Gronkel Stan" nennen, zu verbringen. Doch sobald sie angekommen sind, müssen sie bereits in Stans Touristenattraktion arbeiten, die er die "Mystery Shack" getauft hat. Obwohl Mabel sich über ihr neues Zuhause freut, ist Dipper nicht sehr begeistert darüber. Dipper wird dazu verdonnert Schilder im "gruseligen Teil" des Walds aufzuhängen, wo er auf einen hohlen, metallenen Baum stößt. In seinem Inneren entdeckt er eine Maschine, die sehr alt aussieht, und ein beschädigtes Kabel hat. Als Dipper einige Schalter umlegt, öffnet sich eine Luke im Boden, was Giselle erschreckt, der in der Nähe gegrast hat. In dem Versteckt entdeckt Dipper ein altes Buch, das voller Notizen und Beobachtungen über Kreaturen aus Gravity Falls gefüllt ist, und das auf eine größere Verschwörung in der kleinen Stadt andeutet. Zurück in der Hütte stellt Mabel ihrer Familie ihren neuen Freund vor, Norman. Auf Grund seines seltsamen Verhaltens vermutet Dipper, dass er ein Zombie ist. Wie es sich herausstellt, ist er keiner, jedoch eine Gruppe verkleideter Zwerge, die Mabel entführen. Dipper fragt Wendy ob er das Golfmobil benutzen darf um Mabel zu retten, da er immer noch in der Annahme ist, dass Norman ein Zombie ist. Wendy übergibt ihm die Schlüssel und sagt er solle keine Füßgänger überfahren. Kurz bevor Dipper losfahren kann, wird er von Soos angehallten, der ihm eine Schaufel für die Zombies, und einen Baseballschläger für Piñatas gibt.

S1E1 Zwerge fesseln Mabel

Mabel wird gefangen.

Dipper fährt mit dem Mystery Cart in den Wald, und entdeckt schließlich seine Schwester, als auch die Zwerge. Als einer der Zwerge anfängt Regenbögen zu kotzen, und ein anderer ihn anfaucht, fragt Dipper verwirrt was hier los ist. Mabel erklärt ihm das Norman sich als ein Haufen Zwerge herausgestellt hat, welche "total fies" sind. Dipper merkt das er total daneben lag, und sucht im Tagebuch nach einer Antwort, findet aber heraus, dass die Zwerge keine bekannten Schwächen haben. Die Zwerge binden Mabel auf dem Boden fest, und Jeff, ihr Anführer, erklärt das sie in keiner Gefahr ist, und das sie bloß alle tausend von ihnen heiraten wird. Dipper befiehlt den Zwergen sie gehen zu lassen, doch Jeff droht dass er sie nicht aufhallten kann, da die Zwerge ein mächtiges Volk sind. Bevor er jedoch zu Ende sprechen kann, hebt Dipper ihn mit der Schaufel auf und schmeißt ihn weg. Er befreit Mabel, und die beiden fahren wieder in Richtung Mystery Shack.

S1E1 Zwergenmonster hebt die Arme

Sobald die Zwerge bemerken dass die Zwillinge davonkommen, verbinden sie sich zu einer riesigen Zwergen-Kreatur, die von Jeff gesteuert wird. Mabel macht sich Sorgen das die Zwerge aufholen könnten, doch Dipper versichert ihr, das sie zu kleine Beine dafür hätten. In diesem Moment taucht die riesige Kreatur auf und beginnt die beiden zu attackieren, in dem sie Zwerge hinter ihnen her wirft. Die beiden schaffen es die meisten Zwerge aufzuhallten, und Dipper schläft einen Zwerg namens Shmebulock dreimal auf die Hupe. Ein anderer Zwerg krallt sich in seinem Gesicht fest, und wird von Mabel weg geboxt, nimmt allerdings Dippers Kappe mit sich. Nachdem Dipper ihr für seine Rettung dankt, reißt das Monster einen Baum aus dem Boden, und wirft ihn direkt vor den beiden auf die Straße. Dipper und Mabel können gerade noch ausweichen, und legen eine Bruchlandung vor der Mystery Shack hin. Dipper warnt die Zwerge weg zu bleiben, und schmeißt die Schafel nach ihnen, doch diese wird einfach auf den Boden geschlagen. Die beiden schreien, und fragen sich wo Gronkel Stan ist. Dieser befindet sich im Inneren der Hütte und zeigt einigen Besuchern seine Ausstellungsstücke. 

S1E1 Mabel droht Jeff

Mabel gewinnt die Oberhand

Mabel gibt sich geschlagen, und sagt Dipper das sie es wohl tun muss. Ihr Bruder versucht sie aufzuhalten, doch sie sagt nur dass er ihr vertrauen soll. Mabel sagt den Zwergen dass sie bereit ist, sie zu heiraten. Jeff klettert aufgeregt an der Kreatur runter und steckt einen Diamantring an Mabels Finger. Bevor Jeff sie jedoch überreden kann dass sie in den Wald zurückkehren, fordert Mabel ihn auf sie zu küssen. Jeff ist zwar überrascht aber willigt ein. Aber zu seiner Überraschung aktiviert Mabel den Laubbläser und saugt ihn hinein. Während sie auf die anderen Zwerge zielt, sagt sie ihm dass dies dafür ist, dass er sie angelogen hat, ihr Herz gebrochen hat, und sich mit ihrem Bruder angelegt hat. Zusammen mit Dipper schießt sie den Zwerg ab, der direkt durch das große Monster fliegt. Während Jeff davonfliegt, schwört er dass er seine Rache kriegen wird. Ohne einen Anführer sind die Zwerge verwirrt, und wissen nicht was sie tun soll. Mabel bläst sie mit dem Laubbläser weg, und sie fliehen in den Wald zurück. Einer verheddert sich in dem Plastik von einer Six-Pack-Limo und wird von Giselle davongetragen. Mabel ist traurig dass ihr erster Freund ein Haufen Zwerge war, und Dipper muntert sie auf, indem er ihr sagt dass ihr nächster vielleicht in Vampir ist. Sie teilen eine "peinliche Geschwister-Umarmung" und kehren zurück in die Hütte.

Stan verschwindet hinter dem Automaten

Stan Stan verschwindet geheimnisvoll hinter dem Automaten.

Gronkel Stan macht sich zuerst zwar über sie lustig, sagt ihnen dann aber das sie sich beide etwas aus dem Laden aussuchen können. Dipper wählt eine blaue Kappe mit einem Tannenbaum darauf, und Mabel einen Enterhaken. Am späteren Abend schreibt Dipper in dem Buch darüber, was an dem Tag geschehen ist, als er das mysteriöse Tagebuch entdeckt hat. Unterdessen schleicht sich Stan in den Geschenkeladen, und gibt einen Code in der Snackmaschine ein, welche sich öffnet, und einen Geheimen Zugang freigibt. Stan tritt schaut sich um, und schließt die Maschine hinter sich. Im Abspann wird der Clip von dem kotzenden Zwerg gespielt, der aber verlängert ist.

Wissenswertes

Siehe auch: Liste der Anspielungen und Liste der Fehler.

Serien Kontinuität

Trivia

  • Die Zahl 618 erscheint auf diese Weisen in der Folge:
    • Die Adresse der Mystery Shack ist 618 Gopher Road.
    • Die Kasse zeigt den Betrag $6.18.
    • Das Datum auf der ersten Seite des Buchs ist der 18. Juni, Juni ist der sechste Monat des Jahres.
    • Die "Schlag-den-Maulwurf"-Maschine auf dem Dachboden zeigt auf dem Zähler "819" an, was 618 falsch rum ist.
  • Die unausgestrahlte Pilot-Folge ist eine frühere version von "Die Touristenfalle".
  • Das ist die einzige Folge wo Dipper eine andere Kappe trägt, anstatt seiner blauen Tannenbaum-Kappe.

Kryptogramme

Galerie

Galerie

Drücke auf das Bild um die Galerie zu entdecken!


Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Disney Channel Programmvorschau Abgerufen am 21. April 2015

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki