FANDOM


Bipper (Bill-Dipper)
Bipper
Charakter
Erster Auftritt Socken-Oper
Letzter Auftritt Socken-Oper
Ziele Das 3. Tagebuch vernichten
Spezies Menschdämon
Aussehen
Geschlecht Männlich
Feinde Die Pines-Familie
Fähigkeiten
Fähigkeiten Leute reinlegen, Todesdatum und - ursache vorhersagen
Mag Schmerz, Dipper mit Verletzten des eigenen Körpers quälen
Mag nicht Besiegt werden, für schwach eingestuft werden
Weiteres
Sprecher EN Alex Hirsch
Sprecher DE Jesco Wirthgen
Bipper kommt nur zeitweise in der 4. Folge der 2. Staffel namens "Die Sockenoper" vor. In dieser Folge übernimmt Bill zeitweis Dippers Körper und kontrolliert ihn, sodass Bill-Dipper, also Bipper entstanden ist.

Geschichte

Staffel 2

In der Folge "Die Sockenoper" will Dipper das Passworts des Laptops aus der Folge "Die Höhle des Autoren" knacken, während Mabel für ihr neue Liebe Gabe eine Sockenoper erstellt. Da Dipper tagsüber Mabel hilft und nachts die Passwörter ausprobiert, hat er einen imensen Schlafmangel. Eines Nachts versucht er es auf dem Dach, wo ihm Bill Cipher erscheint. Er will Dipper helfen, was dieser allerdings ablehnt. Er erzählt Mabel am nächsten Tag von seinem Traum, was die beiden ziemlich beunruhigt.

BipperundMabel

Bipper und Mabel kämpfen

Nachdem Dipper beschließt, Mabel nicht mehr bei der Sockenoper zu helfen, zieht er sich in den Dachboden zurück. Dort versucht er weiterhin, das Passwort zu knacken, was ihm durch den Selbstlöschungsmodus, der sich einschaltet, nicht gelingt. Er hat nur noch einen Versuch, als Bill ein weiters Mal erscheint und ihm das Passwort gibt, wenn Dipper ihm eine Puppe gibt. Nach langem Zögern geht Dipper den Deal ein und fragt, welche Puppe Bill überhaupt haben will. Nach gespieltem Überlegen will er Dippers Körper als Puppe und verbannt Dipper Geist in die Gedankenwelt.

Bill-Dipper (oder Bipper) zerstört den Laptop und fügt sich selbst Schmerzen zu, wenn Geist-Dipper zusieht, wahrscheinlich um ihn zu quälen. Anschließend sucht er das 3. Tagebuch, damit er es auch zerstören kann, denn Dipper war angeblich zu nah dran, "einige richtig große Rätsel zu lösen". Er erfährt per Zufall durch Mabel, dass sie dieses im 3. Akt als Hochzeitsbuch verwendet.

Er geht mit ihr zur Oper und schlägt ihr vor, den Pfarrer zu spielen, was Mabel toll findet. Von Grenda erfährt er, dass das Buch in der Hochzeitstorte liegt. Geist-Dipper übernimmt währendessen in der Pause die Dipper-Sockenpuppe und warnt Mabel, dass Bill in seinem Körper steckt. Sie versucht während des 2. Aktes, das Buch aus der Hochzeitstorte zu holen, wobei sie aber in diese fällt. Bipper zieht sie an einem Seil wieder hoch und zwingt sie dazu, ihm das Buch zu geben, als sie Bipper in die Torte zieht und beide kämpfend auf die Bühne fallen.

Nachdem sie Bipper auf den physichen Körper aufmerksam gemacht hat, fängt Bipper durch den Schlafmangel und das Kitzeln von Mabel das Schwächeln an, bis Bill schließlich aus Dippers Körper geschleudert wird und Dipper wieder bekommt.

Aussehen

Bipper sieht genauso aus wie Dipper, hat aber gelbe Augen mit Strichen als Pupillen. Anfangs trägt er Dippers Kleidung, bei der Sockenoper trägt er aber ein Pfarrerkostüm.

Persönlichkeit und Fähigkeiten

Bipper hat die gleiche Persönlichkeit wie Bill Cipher und die Fähigkeiten von Dipper. Bill ist sich anfangs seines physischen Körpers nicht bewusst, bis Mabel ihn darauf hinweißt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki