Willkommen in Gravity Falls Wiki
Alle Beitragenden
Sophie BonBon
Mika Sievert
Benutzer618
Emilia Thießen
Triangulinum
TheStranceHabster
+2
• 1/31/2016

warum mag man bill cipher?

also ich will darüber reden warum man bill cipher (also den bösewicht) so doll feiert, ich meine ich finde ihn selbst toll wegen seines charakter. aber was denkt ihr gibt es noch für gründe?

1 11
  • Zustimmen
  • Antworten
Sophie BonBon
Mika Sievert
Benutzer618
Emilia Thießen
Triangulinum
TheStranceHabster
+2
1
• 8/28/2016

Ich würde dort auch Zippys Gründe mitzählen aber da gibt es noch einen: Bill Cipher ist extrem humorvoll, wesewegen er sich dank seiner Art extrem schnell auf Platz 2 meiner Lieblingsbösewichte hochgekämpft hat. Zumindestens ist er in der englischen Version wirklich humorvoll. Siehe: Gideo-Land Teil 1: "It is funny how dumb you are" oder "Remember Reality is an Illusion! Goodbye". Oder letztes Zitat: Gideon: You are insane! Bill Cipher: Sure i am whats your point:". Außerdem finde ich seinen Plan ganz witzig. Eine lustige Welt zu machen. Amerika einen Smiely reingraben. Bill hat eine eigene Art, wahnnsing zu sein. Das macht ihn interressant. Bill ähnelt Toffee von Star gegen die Mächte des Bösen. Beide sind meiner Meinung nach echt interressant und verdienen ein Comeback!!!!

2
• 12/7/2016

Da kann und muss ich dir zustimmen, Bill Ciphers Humor ist einzigartig und mit nichts wirklich zu vergleichen. Eben durch diese eigensinnige, wahnsinnige, besonderer Art und Denkweise dieses Dämon sticht er auch besonders hervor.  Er handelt wie es ihm beliebte und lässt sich von niemanden in eine Schublade stecken. Er ist eindeutig keiner dieser 0-8-15 Schurken die man schon so oft gesehen hat.

P.S. Ich bin ebenfalls ein großer Fan von Toffee aus Star gegen die Mächte des Bösen. Auch ein raffinierter, heimtückischer, und vor allem mysteriöser Gegenspieler, dessen wahre Motive noch im Verborgenen liegen.

0
• 5/16/2017
Wenn ich mich dieser Diskussion anschließen darf...
0
• 5/16/2017
Bill wirkt vertrauchlich sowie verletzlich wie ein Kind und kombiniert Alles was er wahrnimmt. Er versteht jeden da er ja ein Traumdämon ist aber wenn man seine Geschichte mal länger ansieht, könnte es einem kommen nichts zu wollen als Antimaterie. Er hat schon so oft erwähnt wie schlimme s War wodurch er den Personen so wie uns Zuschauer einredet das er das Opfer sei. Er kann seine Entfernung zum Ziel abschätzen und merkt fast alles in seiner Umgebung was auch dazu a sieht das er jedoch auch Fehler machen kann. Er wirkt nicht wie Monster sonder wie ein Kind das spielen will. Jedoch ein Kind das spielen will und nicht gut verlieren kann.
Er will ein langes dunkles Spiel spielen und wenn du verlierst. Spielt er dennoch weiter und weiter und weiter jedoch wenn man einen falschen Zug macht ist das Spiel zuende und Bill will nicht mehr spielen. Bill ist ein verstörende Kreatur welche auch nich Angst bei uns entwickelt. Dich das größte... ist die Unwissenheit über ihn. Er ist da und wir wissen schon Wie er ist aber dennoch wissen wir fast nix über ihn. Das bewundere ich irgendwie. Ich bewundere ihn und seine Taten. Und wenn das Spiel im Spaß gemacht hat. Geht er auch vielleicht ins Bett. Und schläft tief und... tief ein. ... 😔
0
• 5/18/2017
Ich denke der Hauptgrund warum er so beliebt ist, ist sein Wahnsinn. Deshalb ist auch der Joker so beliebt. Und das Mysteriöse an ihm und seine coolen Fähigkeiten machen den Rest
0
• 5/25/2017
Ich mag Bill weil er einen guten sinn für humor hat!😂
0
• 5/30/2017
Bill Cipher ist bei mir auf Platz eins meiner Lieblingsbösewichte , weil er einen guten Humor hat und man kann bei seinen Witzen mitlachen..., Deswegen ist Bill bei mir auf Platz eins. seine Fähigkeiten hätte ich auch gerne
0
• 6/3/2017
Wenn man psychisch krank ist . oder ...wenn man einen deal hat?! O m g
0
• 6/3/2017
Ich liebe bill er ist soo cool alles an im ist perfekt ich würde gerne so sein wie er
0
• 6/6/2017
Ich kann mich nur den anderen Kommentierenden anschließen. Bill ist ein humorvolles und gleichzeitig mächtiges Wesen, was seine "Opfer" auf verschiedenste Arten manipulieren kann. Für die Zuschauer und natürlich auch mich wirkt das interessant und sehr spannend. Durch sein Auftreten ist man immer auf das Neuste gespannt und fragt sich, was als nächstes passiert. Ich weiß nicht wie euch es geht oder ging, aber als Bill zum ersten mal in der Serie vorkam, wollte ich mehr sehen.

Wenn man sich mit Gravity Falls, Bill Hintergrundstory und einigen Theorien beschäftigt (und ihnen Glauben schenkt), dann findet man viele Dinge heraus, die Bill menschlich wirken lassen. Er wirkt verletzlich - man fühlt Mitleid mit ihm usw. Er entwickelt dadurch bei den Zuschauern Sympathie.

Also aus meiner Sicht kann ich sagen, Bill ist ein Charakter, den man einfach mögen muss. Klar, er soll in der Serie eigentlich der Bösewicht sein und er verkörpert ihn auch sehr gut, aber trotzdem wirkt er durch seine Art einfach einzigartig sympathisch.
Schreibe eine Antwort...